Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

des Lieferservice der Bringmeister GmbH, Berlin

Wir wissen das Vertrauen, das Sie uns als Kunden der Bringmeister GmbH entgegenbringen, sehr zu schätzen. Datenschutz und Datensicherheit nehmen bei der Bringmeister GmbH einen besonders hohen Stellenwert ein. Hierzu zählt selbstverständlich auch der Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Bringmeister GmbH streng vertraulich behandelt. Die Bringmeister GmbH hält sich bei Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten strikt an die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unserer Internetseite und der Bestellung im Bringmeister-Onlineshop erhoben werden, warum diese Daten für uns wichtig sind, wie wir mit den Daten umgehen und wie wir sie vor dem Zugriff Dritter schützen.

Sollten Sie Ihre bei uns vorliegenden Daten löschen oder sperren lassen wollen, so finden Sie hierzu weitere Informationen unter der Rubrik „Wie kann ich der Nutzung, Weitergabe und Speicherung meiner persönlichen Daten widersprechen?“.

Welche Daten werden erhoben?

Welche Daten erhoben werden, ist davon abhängig, wie Sie das Internetangebot der Bringmeister GmbH konkret nutzen:

Besuch von Webseiten der Bringmeister GmbH

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse.

Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich, sofern Sie sich nicht im Bringmeister-Onlineshop einloggen.

Registrierung im Bringmeister-Onlineshop

Hier erheben, verarbeiten und nutzen wir die Daten, die Sie in Formulare eingeben und an uns übermitteln. Dies sind Name, Anschrift sowie Kontaktdaten wie Telefon und E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, einen Benutzernamen und ein Kennwort.

Bestellung im Bringmeister-Onlineshop

Neben den Daten der Kundenregistrierung benötigen wir hier auch alle zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten wie beispielsweise Ihre Lieferadresse und Angaben zur Bezahlung. Ferner erheben wir hier Ihre Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse. Diese nutzen wir zu Ihrem Schutz und um einem Missbrauch unserer Webseite vorzubeugen (beispielsweise wenn jemand nicht von seinem Rechner aus bestellt hat) oder einen Missbrauch zu entdecken. Bei Bedarf geben wir Ihre Daten zur Abwicklung der Bestellung an beteiligte Partnerunternehmen weiter.

Datensparsamkeit

Bitte beachten Sie, dass wir bei Registrierung und Bestellung dem Grundsatz der Datensparsamkeit folgen, also stets nur diejenigen Angaben und Daten als Pflichtangaben erheben, die für die Abwicklung des jeweiligen Vorgangs notwendig sind, wie beispielsweise Ihre vollständige Adresse für die Abwicklung einer Bestellung beim Lieferservice der Bringmeister GmbH oder die E-Mail-Adresse für die Zusendung der Bestellbestätigung. Pflichtangaben sind in der Eingabemaske mit einem Sternchen * gekennzeichnet. Weitere Angaben sind freiwillig und helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten und an Ihren Wünschen auszurichten. Dank solcher Daten ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Angaben und Interessen abgestimmte Angebote erhalten.

Bewegung im Bringmeister-Onlineshop

Damit Sie unseren virtuellen Miniwarenkorb nutzen können (Visualisierung von Positionen und Gesamtsumme) und um die Wiedererkennung von Besuchern bei wiederholten Besuchen sicherzustellen, speichern wir sogenannte Cookies auf Ihrem PC. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies finden Sie im Bereich „Setzt die Bringmeister GmbH Cookies ein?“.

Google Analytics

Die Bringmeister GmbH nutzt das Webanalysetool Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), für die nutzerorientierte Gestaltung von Webangeboten. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Webanalysedienste verarbeiten. Kaiser's Tengelmann erhält ausschließlich Auswertungen ohne Personenbezug. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies finden Sie im Bereich „Setzt die Bringmeister GmbH Cookies ein?“.

Facebook I-like-Button

Auf unserer Webseite ist der I-Like-Button von Facebook implementiert. Dieser ist grundsätzlich deaktiviert, um eine sonst bei der Implementierung dieses Buttons erfolgende automatische Übertragung von Daten beim Besuch unserer Webseite an Facebook im Hintergrund zu unterbinden (sogenannte Zwei-Klick-Lösung). Bei diesem Verfahren ist zunächst der I-Like-Button zu aktivieren, erst danach kann dieser von Ihnen getätigt werden und Sie können die Empfehlung für unsere Webseite übermitteln. Damit wird verhindert, dass alleine durch den Besuch unserer Webseite Daten an Facebook übertragen werden und Sie können aktiv die Übertragung Ihrer Daten an das soziale Netzwerk erlauben.

Setzt die Bringmeister GmbH Cookies ein?

Die Bringmeister GmbH nutzt Cookies, um Ihnen Ihr Einkaufserlebnis bei der Bringmeister GmbH so komfortabel wie möglich zu gestalten. In unseren Cookies werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert.

Ein Cookie bezeichnet Informationen, die ein Webserver zu einem Browser sendet, die der Browser wiederum bei späteren Zugriffen auf denselben Webserver zurücksendet (sogenannter „Browser- oder Session-Cookie“). Mithilfe von Cookies ist es möglich, Information zwischen Webseiten-Aufrufen zu speichern und sie erlauben es einem (Onlineshop-) Server, den Browser des Besuchers und damit den Besucher selbst wiederzuerkennen bzw. über eine Sitzung hinweg erkannt zu bleiben.

Beim Besuch unserer Webseite kann sich unser Server so die Inhalte Ihres Warenkorbs und Ihren Loginstatus für die Dauer Ihres Besuchs unter www.bringmeister.de merken und Sie bekommen unseren virtuellen Kassenzettel bzw. „Mini-Warenkorb“ angezeigt (Anzahl Artikel und aktueller Einkaufswert). Diese Services sind nur durch den Einsatz von Cookies möglich.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Darüber hinaus verwendet die Bringmeister GmbH auch Cookies, die über die Session, also die Dauer Ihres tatsächlichen Aufenthaltes auf unserer Webseite, hinaus eingesetzt werden („sessionübergreifende-Cookies“). Auch diese enthalten keinerlei personenbezogene Daten, sondern wir speichern hier nur eine Session-ID. Diese sessionübergreifenden Cookies werden für 2 Tage nach Ihrem letzten Besuch auf Ihrem Rechner gespeichert.

Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die der Webseiten-Anbieter selbst an den Benutzer sendet; private Daten des Benutzers lassen sich damit nicht auslesen. Bitte beachten Sie auch, dass Cookies nur vom Erzeuger der Cookies wieder abgerufen werden können. Das heißt, keine anderen Online-Anbieter können diese Cookies auslesen.

Kann ich die Verwendung von Cookies unterbinden?

Je nach verwendetem Browser ist es Ihnen möglich, das Setzen von Cookies zu unterbinden. Hierzu müssen Sie lediglich die Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Das Verfahren hierzu ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Browser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie einen neuen Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und den Browser für alle weiteren sperren können. Um alle Funktionen und Services rund um www.bringmeister.de uneingeschränkt nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen jedoch, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

Verwendung Ihrer Daten und Weitergabe an Dritte

Wir verwenden die Daten Ihres Kundenkontos wie Name, Vorname, Anschrift, E-Mail-Adresse und Kundennummer zur Durchführung Ihrer Bestellung und zur Anlieferung der gewählten Artikel. Ihre für die Bestellabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen oder an Dritte, etwa zur Lieferung, weitergegeben. Die Weitergabe an verbundene Unternehmen oder an Dritte erfolgt im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben, z.B. Weitergabekontrolle, Zugriffskontrolle und Datensparsamkeit.

Weiterhin verwenden wir Ihre Daten, um Ihnen den Status Ihrer Bestellungen mitzuteilen und um Ihnen Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und Marketingangebote zukommen zu lassen (siehe Erläuterungen zum Newsletter).

Darüber hinaus übermitteln wir Ihre Bestelldaten an unser Partnerunternehmen eKomi Ltd., das in unserem Auftrag für Sie eine Produktbewertung ermöglicht und im Anschluss die Daten wieder löscht.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten oder auch einzelner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter Verwendung der im Abschnitt „Wie kann ich der Nutzung, Weitergabe und Speicherung meiner persönlichen Daten widersprechen“ genannten Adresse widersprechen. In diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gelöscht oder, wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, gesperrt.

Daten, die bei Besuch der Seite automatisch erhoben werden, werden von der Bringmeister GmbH zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Ferner werden Daten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Dies geschieht mit Blick auf Ihre personenbezogenen Daten jedoch ausschließlich in den Fällen, in denen Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

Zuletzt kann es sein, dass die Bringmeister GmbH gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet wird, Daten herauszugeben. In diesem Fall geben wir Ihre Daten nur an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden und nur im erforderlichen Umfang weiter.

Newsletter

In regelmäßigen Abständen (maximal täglich) versenden wir verschiedene Newsletter, um etwa über eigene und fremde Produkte und Dienstleistungen, bestimmte Aktionen oder befreundete Unternehmen zu berichten. Unsere Newsletter erhalten nur Kunden, die sich hierfür ausdrücklich angemeldet haben. Um dies sicherzustellen, verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren. Hierbei muss der Interessent für einen Newsletter zunächst den Haken an der entsprechenden Stelle in seinem Benutzerkonto setzen und dies nochmals über einen per E-Mail zugeschickten Bestätigungslink bestätigen.

Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt keinen Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie uns dies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mitteilen. Wir werden den Newsletter-Versand an Sie sodann einstellen. Der Widerspruch kann dabei an die unten dargestellte Kontaktmöglichkeit erfolgen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Weiterhin enthält jeder Newsletter am Ende der E-Mail einen Abmelde-Link über den Sie diesen ebenfalls abbestellen können. Den Newsletter-Versand können Sie auch jederzeit direkt über Ihr Benutzerkonto unter „Mein Konto“ wieder deaktivieren.

Newsletter-Daten wie E-Mail-Adresse, IP-Adresse sowie die freiwilligen Daten wie Anrede, Name, Vorname, PLZ und Ort und Geburtsdatum werden an unseren Dienstleister Mailchimp, USA, übermittelt, der in unserem Auftrag die Daten speichert sowie für die Versendung von Newslettern beauftragt ist, jedoch diese Daten nicht Dritten übermittelt bzw. nicht weitergibt. Wir weisen Sie auch darauf hin, dass der Dienstleister Mailchimp ein in den USA ansässiges Unternehmen ist. Ihre Daten werden zum Zwecke des Newsletter-Versands in die USA übermittelt und dort gespeichert. Mailchimp hat dem sog. Safe-Harbour-Abkommen zugestimmt und ist entsprechend zertifiziert, sodass ein entsprechendes Niveau zum Schutz Ihrer Daten gewährleistet ist.

Einwilligung der Nutzung der Daten zu Werbezwecken

Mit Ihrer Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen erklären Sie sich ausdrücklich damit Einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns für eigene Werbezwecke erhoben, gespeichert und verarbeitet werden sowie für die konkrete Umsetzung eigener Werbezwecke (etwa der Versendung von E-Mail-Newslettern) an Dritte übermittelt werden.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die unten genannte Kontaktadresse (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

Wie schützt die Bringmeister GmbH Ihre Daten?

Organisatorische Vorkehrungen zum Schutz der Kundendaten:
Um gespeicherte Kundendaten ansehen, bearbeiten oder löschen zu können, benötigen alle Nutzer einen Benutzernamen und ein Kennwort für ihre Anmeldung. Die Kombination aus Benutzername und Kennwort ist einmalig und so können andere Kunden oder Nutzer nicht auf persönliche Kundendaten zugreifen.

Technische Vorkehrungen zum Schutz der Kundendaten:
Die Bringmeister GmbH setzt zur sicheren Übertragung Ihrer Kundendaten die Sicherheitsprotokolle „Secure Sockets Layer“ (SSL) in Verbindung mit Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS) ein. SSL ist ein Verschlüsselungsprotokoll für Datenübertragungen im Internet und HTTPS ein Netzwerkprotokoll, das eine gesicherte HTTP-Verbindung zwischen Rechnern ermöglicht. Dies garantiert ein signiertes Serverzertifikat. So sind Ihre Daten bei der Übertragung an uns über das Internet vor Missbrauch geschützt.

Die Verschlüsselung ist für Sie durch das Kürzel https:// in Ihrem Browser bzw. der Anzeige eines geschlossenen Vorhängeschlosses in der oberen Leiste Ihres Browsers erkennbar.

Die Übertragung von Daten an Drittunternehmen, etwa zur Auslieferung, erfolgt nur verschlüsselt.

Wie können die eigenen Kundendaten eingesehen und bearbeitet werden?

Sie können auf jeder Seite des Bringmeister-Onlineshops über den Link „Mein Konto“ oder über unser Service-Center jederzeit Einsicht in Ihre Kundendaten und in Ihr Kundenkonto (Bestellhistorie) nehmen und dort Ihre Daten, beispielsweise nach einem Umzug, ändern bzw. ändern lassen.

Auskunftsrecht

Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht, Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung einzuholen. Hierzu kontaktieren Sie bitte die Bringmeister GmbH unter:

Bringmeister GmbH
Lieferservice
Wattstraße 11
13355 Berlin
E-Mail: kundenservice@bringmeister.de

Wie kann ich der Nutzung, Weitergabe und Speicherung meiner persönlichen Daten widersprechen?

Sie haben das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Möchten Sie eine Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten, so ist dies schriftlich und per E-Mail möglich.

Ebenso können Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters jederzeit widerrufen.

Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten wie Vorname, Name, Adresse, E-Mail-Adresse zu Marketingzwecken jederzeit durch schriftliche Mitteilung an die nachfolgend genannte Adresse widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Wir werden dann die Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen und Ihre Daten nicht für Marketingzwecke verwenden.

Sofern einer Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden Ihre Daten für die Dauer der Aufbewahrungspflicht gesperrt.

Bringmeister GmbH
Lieferservice
Wattstraße 11
13355 Berlin
E-Mail: kundenservice@bringmeister.de

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen und freuen uns insbesondere, wenn Sie uns Ihre Anregungen zum Datenschutz mitteilen. Bitte verwenden Sie hierfür die vorgenannten Kontaktdaten.

Änderungsvorbehalt

Die Bringmeister GmbH behält sich das Recht vor, Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies, etwa wegen der technischen Entwicklung, erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Bringmeister GmbH, Wattstraße 11, 13355 Berlin.
Sitz der Gesellschaft ist Berlin.
Geschäftsführung: Boris Frank, Dr. Thorben Seiler
Registergericht: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
Handelsregisternummer: HRB 146603
USt-IdNr.: DE 283 529 151